Direkt zum Inhalt springen
Todestag: Heute vor 21 Jahren starb der Namensgeber der Felix Burda Stiftung

News -

Todestag: Heute vor 21 Jahren starb der Namensgeber der Felix Burda Stiftung

Felix Burda, der Namensgeber der Felix Burda Stiftung, starb am 25.02.2001 an Darmkrebs. Sein Wunsch war es, dass eine Stiftung die seinen Namen trägt, sich dafür einsetzt anderen sein Schicksal zu ersparen. Seine Mutter Christa Maar, erste Ehefrau von Verleger Dr. Hubert Burda, erfüllt seitdem diesen Wunsch. 

Die dank der Aktivitäten der Felix Burda Stiftung im Jahr 2002 eingeführte gesetzliche Vorsorge-Darmspiegelung wurde bislang von über 8,5 Mio. Versicherten in Anspruch genommen. Rund 153.000 Todesfälle an Darmkrebs konnten so verhindert und mehr als doppelt so viele Neuerkrankungen vermieden werden. 

Mit diesem Video begann der Felix Burda Award 2011.
Kurz bevor die Preisverleihung im Hotel Adlon Kempinski Berlin von Barbara Schöneberger moderiert wurde, erinnerten wir an unseren Namensgeber und Ideengeber der Stiftung, Felix Burda.

Mit diesem Video zum 20 jährigen Jubiläum der Felix Burda Stiftung im Jahr 2021 zeigen wir mit Power die Erfolge unserer Aktivitäten.

Wir machen weiter, Felix!

Links

Themen

Kategorien

Pressekontakt

Carsten Frederik Buchert

Carsten Frederik Buchert

Pressekontakt Director Marketing & Communications Felix Burda Stiftung 089-92502710