Direkt zum Inhalt springen
Fünf individualisierbare Motive stehen zur Auswahl
Fünf individualisierbare Motive stehen zur Auswahl

Blog-Eintrag -

Frisch eingetroffen: Neue Flyer und Plakate zum Darmkrebsmonat März 2018

Flyer und Plakate die über Darmkrebs informieren und über die Möglichkeiten und Chancen der Darmkrebsvorsorge aufklären, können wieder auf der Website der Felix Burda Stiftung bestellt werden. 

Insbesondere Betriebe, Arztpraxen und Apotheken haben so die Möglichkeit, fundiertes Info-Material im frischen Design an ihre Mitarbeiter, Patienten und Kunden auszugeben.

Die 8-seitigen Info-Flyer erläutern verständlich und übersichtlich die wichtigsten Infos zur Darmkrebsvorsorge. Neben den Risikogruppen beinhaltet der Flyer auch einen Kurz-Test zum familiären Risiko, sowie die Grafik "Die Darmspiegelung in 3 Schritten".

Das Besondere: Besteller haben die Möglichkeit, sich das Werbematerial individualisieren zu lassen.  Logo oder Praxisadresse können ganz einfach  im Flyer platziert werden.

Hier ein Beispiel:

Die Bestellung ist ganz einfach:

1. Bestellformular direkt im PDF (Acrobat Reader) ausfüllen,
2. ausgefülltes Formular ausdrucken,
3. Bestellformular an die Nummer 0911-495 204 759 faxen.
4. Das Material kommt per Post zu Ihnen.

Viel Erfolg für Ihre Aktion!

Alle Details sowie Innen-Ansichten des Flyers finden Sie hier: https://www.felix-burda-stiftung.de/service-tools/flyer-plakate 

Druck & Versand werden von dem externen Dienstleister "NOSuW - Druck on Demand" übernommen.

Themen

Tags

Pressekontakte

Carsten Frederik Buchert

Carsten Frederik Buchert

Pressekontakt Director Marketing & Communications Felix Burda Stiftung 089-92502710