Direkt zum Inhalt springen
Wie funktioniert Darmkrebsvorsorge?
Wie funktioniert Darmkrebsvorsorge?

Blog-Eintrag -

Neues Erklärvideo: Wie funktioniert Darmkrebsvorsorge?

Kompakt & anschaulich.
Felix Burda Stiftung stellt neues Erklärvideo ins Netz.


Allgemeinärztin Dr. Nicola Fritz und Magen-Darm-Arzt Dr. Martin Held erläutern die wichtigsten Fragen zur Darmkrebsvorsorge in 2 Minuten und 18 Sekunden. Unterstützt werden Sie dabei von kleinen Comic-Helden, mit denen sie gemeinsam folgende Fragen beantworten:

-Warum sollte man überhaupt über das Thema Darmkrebsvorsorge nachdenken?
-Wer sollte das machen?
-Welche Angebote gibt es?
-Wann sollte man zum Arzt?
-Wie läuft die Untersuchung ab?

Der frische Clip wurde von der Videofactory der Burda Studios Pictures GmbH in einer weißen Hohlkehre gedreht. Seinen modernen und sympathischen Look erhält er durch zwei Kamerawinkel, Splitscreens und animierte Szenen, die die Informationen der beiden Ärzte anschaulich bebildern.

Mit dem Clip will die Felix Burda Stiftung eine weitere Möglichkeit bieten, ganz einfach mit dem Thema Darmkrebsvorsorge in Berührung zu kommen. 

Der Clip kann von jedem genutzt und verbreitet werden, insbesondere natürlich von Medien, sowie Ärzten, Krankenkassen, Verbänden und Institutionen des Gesundheitswesens, die sich an der Aufklärung der Bevölkerung und der Darmkrebsprävention beteiligen wollen. 

Mehr Infos finden Sie auf http://www.felix-burda-stiftung.de

Links

Themen

Tags

Pressekontakte

Carsten Frederik Buchert

Carsten Frederik Buchert

Pressekontakt Director Marketing & Communications Felix Burda Stiftung 089-92502710

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories

Zugehörige Veranstaltungen